Blog Kontakt Zurück Home
12th
Dec/2017

KURSHALTER - arrivals -

Themen zur ANKUNFT in einem Land -- Einklarierung

Karibik (20.03.2017)

Land: Antigua & Barbuda

Ort: Jolly Harbour

Port / Bay: Jolly Harbour

Link Photobook:

Der zweite Besuch auf Antigua beginnt in Jolly Harbour. Auch dort gestaltet sich der check-in wieder unkompliziert. Custom, Immigration und Port Authority befinden sich in einem kleinen Gebäude mit gelben Anstrich und einer Flagge gleicher Farbe. Das Gebäude liegt direkt am Wasser, links nach der Fuel-Station und den Hafendocks.  Die 3 entsprechenden Türen sind von der Wasserseite aus zugänglich, vom Fußweg aus aber nicht gut erkennbar. Man läuft schnell vorbei. Die Formulare werden am Computer mit dem eSeaClear Antigua - System erfasst. Hat den Vorteil, das beim check-out diese nur nochmals ausgedruckt werden. Das System ist übersichtlich und selbst erklärend, aber ein freundlicher Beamte steht zwecks Hilfestellung stets in der Nähe. Ein kleiner Zettel liegt parat, um sich die login-Daten zu merken. Eine Suchfunktion gibt es wohl nicht. Kurz zur Reihenfolger der 3 magischen Türen: Customs -> Immigration -> Customs -> Port Authority. Alles zusammen gibt es für 30EC, also akzeptabel.


Customs per Fußweg

Customs vom Wasser aus


Edit | Back